Schülervertretung


Unsere Schülervertretung hat eine eigene Homepage. Diese finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Was ist die Schülervertretung?


  • gesetzlich gesicherte und demokratischeInteressenvertretung aller Schüler gegenüber Lehrern, Eltern, der Schulleitung und der Öffentlichkeit
  • beteiligt sich aktiv an der Gestaltung des Schullebens zum Wohle der Schüler
  • setzt sich für die Rechte der Schüler ein und verteidigt sie
  • informiert die Schüler über alle Angelegenheiten, die sie, die Schülervertretung selbst oder die Schule allgemein betreffen
  • regt alle Schüler zu einer engagierten, kreativen und demokratischen Mitwirkung in der Schule und im Schulleben an
  • sucht den Dialog mit Lehrern, Eltern und Schulleitung zur Problemlösung
  •  besteht aus Schülerrat (Hauptgremium, welches aus allen gewählten Klassensprechern zusammengesetzt wird) und gewähltem SV-Vorstand, der die Schülervertretungsarbeit leitet

WAS SIND DIE ZIELE DER SCHÜLERVERTETUNG?

  • die Interessen und Meinungen der Schüler gegenüber den anderen Mitgliedern der Schulgemeinschaft zu vertreten
  • das Schulklima zu erhalten und zu verbessern
  • Probleme zu lösen und zu vermitteln

WAS SIND DIE AUFGABEN EINES KLASSENSPRECHERS?

  • vertritt die Klasse im Schülerrat und muss dort an der SV-Arbeit mitwirken
  • vertritt die Meinung der Mehrheit der Schüler seiner Klasse und setzt sich auch für sie ein
  • muss Informationen an die Klasse weitergebe
  • sollte einmal pro Monat eine gesetzlich geschützte SV-Stunde veranstalten, um Probleme zu besprechen

Wie ist die Schülervertretung aufgebaut?


Welcher Geschäftsordnung folgt unsere Schülervertretung?


Download
aktuelle Geschäftsordnung der Schülervertretung
Geschäftsordnung 2019.docx
Microsoft Word Dokument 56.3 KB

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage des Schülerrats.